Yoga am Deich

Nike Helms



“Kann ich selbst etwas tun, um mich glücklicher, ausgefüllter und sinnvoller zu fühlen?“, betrachte ich als die Startfrage meines persönlichen Yogaweges.

Lust an Bewegung und körperlicher Aktivität hatten mich bereits in meinen Beruf als Physiotherapeutin gebracht.

“Yoga ist Meditation in Aktion“, diese Aussage weckte mein Interesse. Neu bei ersten eigenen Yogaerfahrungen war für mich die Anregung, meine Achtsamkeit zu lenken. Mein Interesse, mehr über Yoga - nicht nur lesend und “im Kopf“ – zu erfahren, wuchs. Von 2006 – 2010 habe ich eine Hatha-Yoga-Lehrerausbildung am Himalaya-Institut, Hamburg/ Ahrensburg, teilgenommen (mit BDY – Annerkennung) und bin bis heute auf meinem Yogaweg. Dabei erfuhr ich, dass die Wahrnehmung meines Körpers und meiner Emotionen im Vordergrund steht – egal ob ich mich zeitweise mehr zu stiller Meditation oder zu Asanas (Yogischen Körperübungen und –haltungen) hingezogen fühle.

In meinen Räumen “Yoga am Deich“ in Kollmar biete ich für Einzelne oder Gruppen an, jede(n) zu ihrem / seinem Yogaweg anzuregen, anzuleiten und zu begleiten. In meinen Kursstunden ist das Spüren immer mit Elementen der Bewegung, der Atmung und der stillen Meditation verbunden.

Haben Sie Interesse? Mailen Sie mir gern unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!